• IGP,  Ortsgruppenprüfung

    Spontane Prüfungsteilnahme

    Am 22. und 23.5. veranstaltete die Ortsgruppe Bremen-Oberneuland nach langer Corona-Pause ihre Prüfung. Aus unserem Verein nahm unser Ausbildungswart Michael Hübner mit seinem Xayco von der Mahler Meister teil. Im Rahmen einer tollen, entspannten Prüfungsatmosphäre sammelten sie in der Fährte 96 Punkte und jeweils 95 Punkte in der Unterordnung und im Schutzdienst.  Wir gratulieren zu diesem tollen Ergebnis und hoffen, dass wir bald eine eigene, mindestens genauso tolle Veranstaltung auf unserem eigenen Platz durchführen können. 

  • IGP,  Ortsgruppenprüfung

    Kurz vor dem nächsten Lockdown

    Unser Ausbildungswart Michael Hübner hat die Gunst der Stunde genutzt. Er ist mit seinem Rüden Xayco von der Mahler Meister am 24. Oktober 2020 in der Stufe IGP3 auf der Ortsgruppenprüfung in Neuenkruge gestartet. Dort war Richter H.-C. Boll zu Gast und nahm die Prüfungsteilnehmer unter die Lupe.  Die Fährte wurde auf Acker gesucht. Xayco folgte ihr wie auf Schienen, was dem Team 100 Punkte einbrachte – ein toller Start! In der Unterordnung sammelten die Beiden 93 Punkte. Beim Schutzdienst erkämpften sie sich 96 Punkte. Mit insgesamt 289 Punkten und der Note „Vorzüglich“ bestanden Michael und Xayco die Prüfung und wurden zugleich Tagessieger im Bereich IGP.  Wir gratulieren euch herzlich…

  • IGP,  Pokalwettkampf

    Das Sportjahr 2020 hat begonnen!

    Dieses Jahr begann unsere Prüfungssaison sehr früh: Bereits am 4.1.2020 startete unser Ausbildungswart Michael Hübner mit seinem Rüden Xayco von der Mahler Meister auf dem Wardenburger Pokalwettkampf. Bei dieser Veranstaltung bestand die Möglichkeit, zusätzlich die Fährte zu absolvieren und somit beispielsweise eine Auswärtsqualifikation für das neue Jahr zu erreichen. Morgens um halb 7 Uhr ging es mit der Fährte los, in der unser Herren-Team tolle 90 Punkte für sich verbuchen konnte. In der Unterordnung und im Schutzdienst lief es nicht ganz so rund. Dennoch wanderten weitere 84 Punkte (B) und 87 Punkte (C) auf das Konto von Michael und Xayco. Damit konnten sie einen tollen 13. Platz in dem hochkarätigen…

  • Ausdauer,  IGP,  Ortsgruppenprüfung

    Sportliche Ausdauer

    bewies gestern unser Vereinsmitglied Heiko Fick. Er legte zuerst mit seiner Hündin Bonja vom Haus Taurus die Prüfung in der Stufe IGP3 ab. Dabei erreichte das Team insgesamt 283 Punkte (A 99/B 92/ C 92) und erhielt damit die Note „Sehr gut“. Anschließend hieß es noch „Ab in den Sattel“! Heiko legte mit seiner Hündin Ayla von der Dunklen Seele erfolgreich die Ausdauerprüfung ab, bei der beide 20 km mit dem Rad absolvieren mussten. Herzlichen Glückwunsch zu dieser sportlichen Leistung!