All posts by M. Röll

Die Weichen wurden in Richtung Bundessiegerprüfung gestellt

Die Ortsgruppe Verden führte die Ausscheidung der Landesgruppe Waterkant durch. An ihr nahmen aus unserer Mitte Nina Jokmin mit Happy von Wolfsheim sowie Heiko mit Adda von der Breitenwischer Straße erfolgreich teil.

Nina und Happy erkämpften sich an dem spannenden Wochenende mit 88 Punkten in der Fährte, 92 Punkten in der Unterordnung und 93 Punkten ein Gesamtergebnis von 273 Punkten (SG). Damit belegte das Team den 6. Platz und sicherte sich eine Fahrtkarte in Richtung Oberhausen, wo am kommenden Wochenende die Bundessiegerprüfung stattfinden wird.

Heiko und Adda sammelten an dem aufregenden Wochenende 97 Punkte in der Fährte, 88 Punkte in der Unterordnung und 87 Punkte im Schutzdienst. Mit insgesamt 272 Punkten (SG) auf dem Konto konnten sie den 7. Platz für sich verbuchen und werden das Waterkant-Team als Ersatzstarter in Oberhausen unterstützen.

Als dritte Starterin aus unserer Ortsgruppe wird Sylvia Lendering mit Horror von der Ottensteiner Festung im Bereich Agility an der Bundessiegerprüfung teilnehmen.

Wir gratulieren euch zu euren tollen Ergebnissen und sind stolz auf euch!

Viel Spaß und Erfolg in Oberhausen!

Bericht zum Schutzdiensthelferseminar am 13.05.2017

Bei bestem Hundlerwetter trafen sich am 13.05.2017 17 Schutzdiensthelfer aus den Ortsgruppen, um sich unter fachlicher Anleitung weiterzubilden.

Die praktische Arbeit wurde souverän von den beiden LG-Lehrhelfern Kai Hübner und Carsten Erdmann sowie vom stellvertretenden Ausbildungswart der LG-Waterkant Andre Kilian abgedeckt.

Die Ortsgruppenhelfer (sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene), die jeweils ihre Trainingshunde mitgebracht hatten, wurden von den Referenten angeleitet. Verbesserungsmöglichkeiten wurden aufgezeigt und direkt aktiv umgesetzt – sei es bei der Tischarbeit oder beim Arbeiten eines fertig ausgebildeten Hundes für eine OG-Prüfung.

Ein besonderer Dank gebührt der OG Loy mit ihren vielen unermüdlichen Helfern. Das super Speisenangebot zu sehr moderaten Preisen und die tolle Platzanlage war eine Reise ins Ammerland wert.

Ein herzlichen Dank an alle Engagierten!

Kai Hübner

LG-Lehrhelfer

 

Pokalwettkampf am 1. Juli 2017

Am 1. Juli richten wir wieder einen Pokalwettkampf aus. Wer hier nicht teilnimmt, dem entgeht jede Menge Spaß. Astrid Gätje (LG 01) wird die Veranstaltungen richten. Nähere Informationen dazu findet ihr unter dem Link, der an der rechten Seite zu finden ist (roter Text).

Übungstermine:

21. Juni ab 18:00 Uhr mit Kai und Carsten
25. Juni ab 11:00 Uhr mit Kai
28. Juni ab 18:00 Uhr mit Kai und Carsten