• Körung,  Zucht

    erfolgreiche Körung in Thedinghausen

    Am 19.6.2021 fand in Thedinghausen eine Körung mit Körmeister Bernhard Erdmann statt. Unsere Zuchtwartin hatte dabei das Glück, dass gleich zwei von ihr gezogene Rüden vorgestellt wurden: Marion Meder stellte ihren Grisko vom Wulfs Wurf vor, während Gisela Wulf mit ihrem Götz vom Wulfs Wurf teilnahm. Beide Rüden zeigten sich von ihrer besten Seite und wurden auf Lebzeit gekört.  Wir gratulieren zu diesem tollen Ergebnis und wünschen euch für die zukünftigen Zuchteinsätze alles Gute!  

  • Wesensbeurteilung,  Zucht

    Ein weiterer Grundstein für die Zucht

    Am 3. Oktober 2020 führte die Ortsgruppe Friesische Wehde eine Wesensbeurteilung für Deutsche Schäferhunde durch. Unser Ausbildungwart Michael Hübner stellte seine Hündin Indra vom Bültenräuber vor. Richter Andre Kilian beurteilte ihr Wesen ebenfalls positiv, wodurch auch sie ihren Grundstein für eine mögliche Zuchtkarriere legte.  Wir gratulieren herzlich!  

  • Wesensbeurteilung,  Zucht

    Wesensbeurteilung im Doppelpack

    Heiko Fick präsentierte am 30.08.2020 zwei von ihm gezogene Hündinnen in der OG Wardenburg: Charlotta und Christie von der breitenwischer Straße stellten sich Richter Andre Kilian, um eine Wesenbeurteilung zu erhalten. Für beide Hündinnen fiel die Beurteilung positiv aus, so dass die erste Voraussetzung für einen zukünftigen Zuchteinsatz erfüllt ist. Herzlichen Glückwunsch!  

  • Körung,  Zucht

    Gekört auf Lebenszeit

    hieß es bereits am 22.8.2020 für Vella von Gebrüder Grimm. Unsere erste Vorsitzende Elke Pille hatte sie zur Wiederankörung in Nordhorn gemeldet. Körmeister Helmut Buß übernahm die Bewertung der teilnehmenden Hunde. Wir gratulieren herzlich!