• Agility,  Bundessiegerprüfung,  IGP

    Rückblick nach Oberhausen

    Ein paar Tage sind vergangen und die vielen, tollen Eindrücke der Bundessiegerprüfung in Oberhausen wurden etwas sacken gelassen, so dass wir einen schönen Rückblick machen können. Unsere drei Vereinsmitglieder haben sich während der mehrtägigen Veranstaltung wacker geschlagen:  Sylvia Lendering ist mit ihrem Horror von der Ottensteiner Festung im Bereich Agility gestartet. In den drei zu absolvierenden Läufen haben sie ihre gemeinsame Leistung kontinuierlich verbessert, so dass sie im Endergebnis mit einer Gesamtzeit von 128,19 Sekunden und insgesamt 15 Fehlerpunkten den 31. Platz belegten.  Nina Jokmin startete mit ihrer Happy vom Wolfsheim im Bereich Prüfung (Schutzdienst): Am Samstag begannen die Beiden mit der Fährte, bei der sie 82 Punkte für ihr…

  • Agility,  Landesgruppenausscheidung/-meisterschaft

    Sylvia qualifiziert sich mit Horror für die BSP

    Sylvia Lendering startete am 05. und 06. August mit ihren Hunden Horror von der Ottensteiner Festung (A3) und Falk de Lupo (A1) bei der LG Ausscheidung zur Bundessiegerprüfung (BSP) im Rahmen des offenen Agility-Turniers in der OG Uelsen. Mit Horror qualifizierte sich dann Sylvia nach zwei spannenden Turniertagen für die Bundessiegerprüfung vom 22.-24. September in Oberhausen. Die Ortsgruppe gratuliert recht herzlich!

  • Agility,  Bundessiegerprüfung,  IGP

    Ein erfolgreiches Wochenende in Oberhausen liegt hinter Heiko und Sylvia

    Vom 16. bis zum 18.09.2016 fand die Bundessiegerprüfung im Stadion in Oberhausen statt. Unsere Ortsgruppe konnte gleich zwei Starter stellen: Heiko Fick mit seiner selbst gezogenen Hündin Adda von der Breitenwischer Straße im Bereich IPO und Sylvia Lendering mit Horror von der Ottensteiner Festung starteten im Bereich Agility (A3) . Heiko startete am Samstag mit einer sehr guten Fährte mit 94 Punkten. Hier bewiesen die Beiden zum wiederholten Male, dass wir ausgezeichnete Sucher in unserer Ortsgruppe haben. Am Sonntag waren die Beiden erst im Schutzdienst dran. Dort erreichten sie ein tolles Ergebnis mit 82 Punkten (gut) und das, obwohl die liebe Adda an diesem Tag ein bisschen vergessen hatte, wie das so mit…

  • Agility,  Bundessiegerprüfung,  IGP

    Das Los entscheidet

    Heute Abend ist es soweit: Unsere Sylvia und unser Heiko sind nun in Oberhausen auf der Bundessiegerprüfung und losen zusammen mit den anderen Teilnehmern ihre Startzeiten aus. Sie werden sich mit ihren Hunden Horror von der Ottensteiner Festung und Adda von der Breitenwischer Straße an diesem Wochenende mit den besten Hundeführern aus ganz Deutschland im Agility bzw. im IPO-Sport messen.  Wir wünschen beiden Teams ein tolles Los, viel Erfolg und noch mehr Spaß!