Unser Ausbildungswart Michael Hübner hat die Gunst der Stunde genutzt. Er ist mit seinem Rüden Xayco von der Mahler Meister am 24. Oktober 2020 in der Stufe IGP3 auf der Ortsgruppenprüfung in Neuenkruge gestartet. Dort war Richter H.-C. Boll zu Gast und nahm die Prüfungsteilnehmer unter die Lupe. 

Die Fährte wurde auf Acker gesucht. Xayco folgte ihr wie auf Schienen, was dem Team 100 Punkte einbrachte – ein toller Start! In der Unterordnung sammelten die Beiden 93 Punkte. Beim Schutzdienst erkämpften sie sich 96 Punkte. Mit insgesamt 289 Punkten und der Note “Vorzüglich” bestanden Michael und Xayco die Prüfung und wurden zugleich Tagessieger im Bereich IGP. 

Wir gratulieren euch herzlich zu diesem tollen Ergebnis!