Mit diesem Ziel startete gestern unser Vereinsmitglied Willi ten Cate mit seinem Fight vom Wulfs Wurf auf der Prüfung in der Ortsgruppe Hemmoor / Land Hadeln. Tina Gerdes nutzte mit Eyk vom Schäferhut auch gleich die Gelegenheit, Prüfungsluft auf einem fremden Platz zu schnuppern und startete in der Stufe IGP1.

Willi und Fight starteten mit 96 Punkten in der Fährte. In der Unterordnung sammelten sie 90 Punkte und im Schutzdienst nochmal 91 Punkte. Somit erhielten sie insgesamt 277 Punkten und damit ihre Auswärtsqualifikation für die Teilname an der Landesgruppen-Ausscheidung 2020.

Für Tina und Eyk lief es nicht ganz so glatt. In der Fährte kamen sie leider nichts ans Ende, konnten dafür aber in der Unterordnung (87 Punkte) und im Schutzdienst (82 Punkte) ihren guten Ausbildungsstand präsentieren.

Wir gratulieren euch zu euren tollen (Teil-)Ergebnissen!