Herzlichen Glückwunsch zur Hochzeit!

Liebe besteht nicht darin, dass man einander anschaut,
sondern dass man gemeinsam in dieselbe Richtung blickt.

Antoine de Saint-Exupéry

Heute haben sich Nina Jokmin und Sven Heitland das Ja-Wort gegeben. Gemeinsam werden sie unter dem Namen Heitland durch das (Hundesportler-)Leben gehen.

Wir wünschen euch alles Gute für eure Zukunft!

OG Helferworkshop in Loy am 11.05.2019 von 10.00 Uhr -17.00 Uhr

Mit den LG Lehrhelfern:
Kai Hübner
Patrick Buß

Es sind von den Teilnehmern möglichst jeweils ein Prüfungshund und ein Junghund mitzubringen und natürlich Arbeitsmaterial wie Hetzhose und Ärmel.

Um vorherige Anmeldung per Email eine Woche vor der Veranstaltung beim LG-Ausbildungswart Dieter Schmale (lg-ausbildungswart@lg-waterkant.de)wird gebeten.

Oder telefonisch / Wahtsapp unter 01625447894 (Kai Hübner)

 

 

Teilnehmerliste Prüfung 27.04.2019

Richter/in: Christiane Gröne-Seidel

PL: Elke Pille

 Hund Rasse Prüfungsstufe Hundeführer/in
Halla vom Wulfs Wurf DSH BH Insa Franze
Haja von Groß-Zünder DSH IFH-V Lutz Behlhardt
Deborah-Beffken von der Luneplate Berner Sennenhund IFH1 Anke Blecher
Oarab vom Marksbachtal DSH IFH2 Rolf Herron
Clint vom Causa Nostre Letitia Malinois IFH2 Peter Hofmann
Caspar vom Pendler DSH IGP1 Patrick Wittje
Yasko vom Treuenbrietzener Land DSH IGP1 Lutz Behlhardt
Sing Eqidius DSH IGP3 Rudi Koopsingraven
Götz vom Wulfs Wurf DSH IGP3 Gisela Wulf
Grisko vom Wulfs Wurf DSH IGP3 Marion Meder

 

Uelsener Prüfungsluft

Gestern veranstaltete die Ortsgruppe Uelsen ihre Prüfung mit Richterin Christiane Gröne-Seidel. Aus unseren Reihen nahm Tina Gerdes mit gleich zwei Hunden teil: Ihre selbstgezogene Hündin Axia vom Gerdeshof stellte sie in der Stufe IGP1 vor. Mit dem Rüden Eyk vom Schäferhut wagte sie den Start in der Begleithundeprüfung.

In der Fährte lief leider nicht alles glatt. Dafür konnten Tina und Axia aber in der Unterordnung und im Schutzdienst überzeugen. Dort sammelten sie 91 Punkte (Abt. B) und sogar 96 P. (Abt. C). Damit haben sie die Prüfung bestanden!

Eyk ließ sich von der Prüfungsatmosphäre nicht beeindrucken und absolvierte die ihm gestellten Aufgaben problemlos. Somit hat er gemeinsam mit Tina den Einstieg in seine Sportlerkarriere geschafft und darf sich Begleithund nennen.

Herzlichen Glückwunsch!