• Wesensbeurteilung,  Zucht

    Einmal zur Wesensbeurteilung bitte!

    Am 18.9.2021 stand in der OG Wardenburg die Wesensbeurteilung junger Schäferhunde auf dem Programm, die den Grundbaustein für eine zukünftige Zucht darstellt. Unser Ausbildungwart Michael Hübner stellte dort seine junge Hündin Kiwa von den Stadtmusikanten vor, die die Aufgaben problemlos löste.  Wir gratulieren herzlich zum absolvierten Wesenstest! 

  • Wesensbeurteilung,  Zucht

    Ein weiterer Grundstein für die Zucht

    Am 3. Oktober 2020 führte die Ortsgruppe Friesische Wehde eine Wesensbeurteilung für Deutsche Schäferhunde durch. Unser Ausbildungwart Michael Hübner stellte seine Hündin Indra vom Bültenräuber vor. Richter Andre Kilian beurteilte ihr Wesen ebenfalls positiv, wodurch auch sie ihren Grundstein für eine mögliche Zuchtkarriere legte.  Wir gratulieren herzlich!  

  • Wesensbeurteilung,  Zucht

    Wesensbeurteilung im Doppelpack

    Heiko Fick präsentierte am 30.08.2020 zwei von ihm gezogene Hündinnen in der OG Wardenburg: Charlotta und Christie von der breitenwischer Straße stellten sich Richter Andre Kilian, um eine Wesenbeurteilung zu erhalten. Für beide Hündinnen fiel die Beurteilung positiv aus, so dass die erste Voraussetzung für einen zukünftigen Zuchteinsatz erfüllt ist. Herzlichen Glückwunsch!