Am vergangenen Wochenende veranstaltete die OG Lingen-Bramsche die Ausscheidung der Landesgruppe Waterkant. Ziel war es, die Teilnehmer für die diesjährige Bundessiegerprüfung in Bayreuth festzustellen. Aus unserer Ortsgruppe starteten Elke Pille und Michael Hübner. Gemeinsam mit ihrem Rüden Asamoah von der schwarzen Meute erreichte Elke Pille 254 Punkte (G). Aggi von der schwarzen Meute, mit der Michael Hübner an den Start ging, bekam für ihre Fährtenarbeit 94 Punkte und wurde im Schutzdienst leider disqualifiziert.

Dennoch meinen wir, dass es von beiden Teams eine tolle Leistung war, die sie bei über 30°C im Schatten auf dem Platz gezeigt haben und gratulieren herzlich!