Am letzten Sonntag fand in Verden die diesjährige Deligiertentagung der Landesgruppe Waterkant statt. Dort gab es für unsere Ortsgruppe gleich dreifachen Grund zur Freude.

Unsere erste Vorsitzende Elke Pille erhielt vom Hauptverein die Verdienstspange in Silber verliehen. Sie wurde ihr als Anerkennung für besondere Verdienste bei der Jugendarbeit überreicht. Hierfür sprechen nicht nur sportlichen Erfolge unserer Jugendlichen, sondern auch die vielen Jahre Engagement in der Jugendarbeit der Landesgruppe. Herzlichen Glückwunsch Elke!

Mit großer Freude können wir berichten, dass unser Schutzdiensthelfer und Lehrhelfer der Landesgruppe Waterkant Kai Hübner, die diesjährige Landesgruppen FCI Qualifikation figurieren wird. Mit seiner Tätigkeit als Helfer hat er auch dazu beigetragen, dass die Hunde unserer Ortsgruppe die Ausscheidungen im letzten Jahr erfolgreich absolvierten, bis hin zur Bundessiegerprüfung. Diese Arbeit trägt nun Früchte. Auch hierzu herzlichen Glückwunsch Kai!

Zum Thema Jugendarbeit in unserer Ortsgruppe gehört ebenfalls die Ehrung für unsere Jennifer Pille, die im letzten Jahr mit ihrer Hündin Bayuma vom Wulfs Wurf erfolgreich im Bereich Agility bei der Deutschen Jugend und Junioren Meisterschaft mitmachte. Als Höhepunkt erreichte sie zum wiederholten Male die Qualifikation zur Bundessiegerprüfung. Herzlichen Glückwunsch dazu Jenny und Yuma!