Prüfung bei herbstlichem Wetter

Gestern fand bei herbstlichem Wetter unsere kleine Ortsgruppenprüfung statt. Sechs Teams stellten sich dabei den kritischen Augen von Richter H.-D. Träger, der alle Leistungen fair bewertete. 

An dieser Stelle möchten wir zwei Leistungen besonders hervorheben:

Als Gaststarter nahm Heike Stegemann mit ihrer Hündin Okka vom Heidhof an unserer Prüfung teil und wagte den ersten Versuch als Fährtenhund. Mit 99 Punkten (“vorzüglich”) kamen sie vom Acker und erhielten das Ausbildungskennzeichen IFH1.

Dem Frauenteam stand aber ein Männerteam in nichts nach: Unser Ausbildungswart Michael Hübner führte seinen Rüden Xayco v.d. Mahler-Meister in der Stufe IGP3 und erreichten mit 283 Punkten die Note “Sehr gut”!

Herzlichen Glückwunsch!

Weitere Ergebnisse und die Fotos zur Prüfung, die uns diesmal Tina Gerdes zur Verfügung stellt, findet ihr wie gewohnt oben im Menü.

erfolgreiche Teilnahme an der Landesgruppen-FH

Vergangenen Samstag  führte die Ortsgruppe Lathen-Fresenburg die Fährtenhundprüfung der Landesgruppe Waterkant durch, um die Teilnehmer für die diesjährige Bundesfährtenhundprüfung zu ermitteln.

Aus unsren Reihen nahm Maja Röll mit ihrer Düse vom Wulfs Wurf teil. Das Losglück entschied, dass sie erst in der letzten Teilnehmergruppe an die Reihe kamen. Gesucht wurde auf einem Acker mit leichtem Bewuchs und Maisstoppeln.

Die Wartezeit störte das Frauen-Team aber nicht. Souverän ging Düse in die Fährte, merkte dann aber schnell, wie der Hase lief. Durch leichte Tempowechsel gingen leider einige Punkte verloren, so dass Richterin Christiane Gröne-Seidel am Ende 93 Punkte auf ihrem Richterblatt stehen hatte. Damit belegten Maja und Düse den 6. Platz.

Wir gratulieren herzlich zu dem tollen Ergebnis!

ein frischer Begleithund in Loy

Unser Ausbildungsart Michael Hübner startete mit seiner Hündin Indy vom Wulfs Wurf gestern auf der Prüfung in der Ortsgruppe Neuenkruge. Das Richteramt übernahm J. P. Flügge.

Das Team absolvierte die Begleithundeprüfung souverän, so dass wir ab jetzt einen weiteren, frischgebackenen Sporthund in unserem Verein haben.

Wir gratulieren herzlich!

 

Voller Erfolg auf der Landesgruppenausscheidung!

Am vergangenen Wochenende fand in Rhede (Ems) die Ausscheidung der Landesgruppe Waterkant statt. Drei unserer Mitglieder stellten sich der Herausforderung:

  • Marion Meder mit ihrem Rüden Grisko vom Wulfs Wurf
  • Nina Heitland mit ihrer Hündin Happy vom Wolfsheim
  • Michael Hübner mit seinem Rüden Xayco von der Mahler Meister

Nina und Happy hatten leider in der Fährte etwas Pech. Aber dennoch haben sie mit tollen 257 Punkten die Prüfung bestanden. Das ist ein schöner Abschluss einer tollen Sportkarriere, denn Happy wird nun in ihren wohlverdienten Ruhestand gehen.

Einen Punkt mehr ergatterten Marion und Götz, die mit 82 Punkten in der Fährte und jeweils 88 Punkten in der Unterordnung bzw. im Schutzdienst eine tolle, über alle drei Sparten konstante Leistung zeigen konnten.

Michael und Xayco konnten insgesamt 280 Punkten für sich gewinnen. Mit 96 Punkten in der Fährte und je 92 Punkten in der Unterordnung bzw. im Schutzdienst landeten sie auf einem tollen 6. Platz.

Alle Teams haben tolle Leistungen gezeigt und wir gratulieren euch herzlich zur bestandenen Landesgruppenausscheidung!